ANDOC Banner13
www.andoc.de MEDIA Shop

Chinatown

Wer Toronto besucht, der sollte auf jeden Fall einen Abstecher nach Chinatown (Kreuzung Dundas Street West und Spadina Avenue) machen. Ein unglaubliches Erlebnis, das man sich auf keinen Fall entgehen lassen sollte. Es ist eines der größten Chinatowns Nordamerikas und zeichnet sich durch unzählige chinesische Geschäfte und Restaurants aus, die allesamt zweisprachig beschildert sind. Chinesische Musik und Chinesen wo man hinschaut - man fühlt sich nach China versetzt - alles super authentisch , wuselig und sehr exotisch.

chinatown klein

Hier gibt es neben Obst -, Gemüse -, Fleisch - und Fischläden, auch Gewürz -, und Kräuterläden, die viele spannende und für uns ziemlich geheimnisvolle Dinge verkaufen. Auch der Geruchssinn hat hier durch die vielen verschieden Gerüche einiges zu tun. Ein Blick ins Innere lohnt sich dort genauso, wie in einem der vielzähligen Restaurants , einmal Essen zu gehen. Wir haben noch nie so “chinesisch” chinesisch gegessen !!! Sehr lecker - hier wird man zum Wiederholungstäter.

Kleiner Tip: einfach mal mit dem “street car” (Torontos Strassenbahn) durch die Dundas Street bzw. Chinatown fahren (als Tourist natürlich im Feierabendverkehr, man will ja was sehen). Haltestellen sind alle 50 bis 300 Meter.

Amazon search