ANDOC Banner02
www.andoc.de MEDIA Shop

CN-Tower

CN Tower ( Canadian National Tower )

Natürlich haben wir auch schon ein bisschen die Stadt erkundet, so haben wir zum Beispiel ganz mutig den CN Tower erklommen (und das bei unserer Höhenangst !) - hat sich aber auf jeden Fall gelohnt. Der Turm ist der höchste Fernsehturm der Welt (ca.: 553 m hoch). Man fährt in einem gläsernen Hochgeschwindigkeitsfahrstuhl (auch der Boden  ist zum Teil aus Glas), in 58 sec. auf eine Aussichtsplattform in 342 m, deren ganzer Boden auch aus Glas besteht (Insiderwissen; das wissen die wenigsten Kanadier). Leider sind einige Besucher damit nicht klargekommen, so das ein großer Teil mit Teppich belegt wurde ! Oben angekommen, hatte ich schweißnasse Hände und die Knie haben gezittert. Das ist ein sehr befremdliches Gefühl - aber man wird mit einem atemberaubenden Blick über ganz Toronto und den Lake Ontario entschädigt. Bei gutem Wetter kann man ca. 160 km weit sehen. Hier findet man auch ein Drehrestaurant, das sich alle 72 min. um die eigene Achse dreht.

Außerdem gibt noch eine weitere Aussichtsplattform in 447m Höhe ( das höchste Aussichtsdeck der Welt). Der Name CN leitet sich vom Bauträger der CN Tower Limited ab, eine Tochter der Canadian National Railway.

 

Mehr Infos unter : www.cntower.ca

CN Tower 01

CN Tower 02

CN Tower 03

CN Tower 04

CN Tower Glasfussboden

in Zahlen:

Spatenstich: 6. Feb. 1973

 

Eröffnung: 2. Okt. 1976

 

Baukosten: 260 Mil. USD

 

Baugeschwindigkeit: bis zu 6 Meter pro Tag

 

Fahrstuhlgeschwindigkeit: 6 m/s = 21,6 km/h

Amazon search
CN Tower Video